„Die glorreichen Sechs“ eingeladen zu WILDwest 2016

IndiboyZum dritten Mal fand vom 16. bis zum 19.Juni das Seniorentheatertreffen NRW am Consol Theater in Gelsenkirchen statt. Die ganze Bandbreite des Theaterschaffens Älterer soll bei WILDwest einer größeren Öffentlichkeit bekannt werden. Im Vordergrund des Arbeitstreffens der Seniorentheatergruppen aus ganz NRW stand 2016 die Begegnung der Gruppen untereinander, das Arbeiten in Workshops miteinander und der gemeinsame Austausch über die gezeigten Gastspiele.

Mit dabei auch unsere Koproduktion mit dem Theater Bielefeld.  Sechs nicht mehr ganz junge Menschen aus Bonn und Bielefeld erinnern sich in dieser Eigeninszenierung an die nicht eben einfache Zeit ihrer Kindheit. Im Spiel mit dem Mythos vom wilden Westen machen sie Mut, sich den Gefahren des Lebens zu stellen und zeigen augenzwinkernd, dass es immer einen Ort und eine Zeit gibt, den eigenen Traum zu leben. Für Kinder ab 8 Jahre und Erwachsene.

Die glorreichen Sechs haben das Festival am Do. 16.Juni um  17:30 Uhr eröffnet.
Eine weitere Vorstellung für Kinder gab es am Fr. 17.06. um 10:30 Uhr.

Es war eine wunderbare Begegnung!

Weitere Infos unter: http://www.wildwest-nrw.de